Zum Inhalt springen

Veranstaltungen Ruppiner Land

Tickets ONLINE Tickets zu den Veranstaltungen in Gransee Netzeband Theatersommer - Tickets für Veranstaltungen Neuruppin - Tickets für Veranstaltungen Neustadt/Dosse - Tickets für Veranstaltungen Neustrelitz - Tickets für Veranstaltungen Oranienburg - Tickets für Veranstaltungen Rheinsberg Musikakademie und Kammeroper - Tickets für Veranstaltungen Waren-Mueritz - Tickets für Veranstaltungen
Auswahl / Optionen
mit Ausstellung / Galerie
  • Dollgow (2)

    Druckvorschau Dollgow Mai 2019
    • Theodor Fontane
      So. 28.04.2019 um 11:00 Uhr
      Literatur & Lesung in Dollgow

      mehr >>

      Wer blos' mit der Tinte spielt, ist noch lang kein Tintoretto

      Eine Musikalische Lesung mit Jaspar Libuda und Günther H. W. Preuße
      anläßlichdes 200. Geburtstages des Dichters zum

      FONTANE-JAHR 2019

      Eintritt: 12,00 EUR / 8,00 EUR

      Telefonische Voranmeldung erwünscht unter 033028-50204

      So. um 11:00 Uhr - Theodor Fontane - Literatur & Lesung

      Veranstaltungsort:
      Seelig's Gast- und Logierhaus
      Dorfstraße 47
      16775 Dollgow
      Veranstalter|eingetragen von:
      Seelig's Gast- und Logierhaus Dollgow am See
      Telefon 033082-50204
      Service:
      Druckvorschau Theodor Fontane, für den 28. April 2019 um 11:00 Uhr' Empfehlung senden: Theodor Fontane, für den 28. April 2019 um 11:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • Dollgower Oldtimer- und Treckertreffen
      Sa. 18.05.2019 um 10:00 Uhr
      Märkte & Feste in Dollgow

      mehr >>

      Der Heimatverein Dollgow e. V. lädt zum Oldtimer- und Treckertreffen auf den Backofenplatz hinter der Kirche nach Dollgow/Gemeinde Stechlin ein.

      Technikfans kommen auf ihre Kosten.

      Sonderausstellung: Fahrzeuge mit Glükopfmotor in der Ausstellungshalle.

      Nach der offiziellen Eröffnung 10:00 Uhr gibt es verschiedene Vorführungen alter Technik.

      Durch die Gemeinde Stechlin wird um 15 Uhr eine Ausfahrt durchs Dorf durchgeführt.

      Teile- und Trödelmarkt (Anbieter bitte bei Frau Köhler Tel.: 033082-51228 melden).

      Die Versorgung mit leckeren Speisen und Getränken übernimmt der Heimatverein. Es gibt Gegrilltes, Erbsensuppe sowie Kaffee und Kuchen. Für die Besucher gibt es Ratespiele, auf die Gewinner warten attraktive Preise. Für die jüngsten Besucher steht eine Hüpfburg bereit.

      Weitere Informationen unter www.heimatverein-dollgow.de

      Sa. um 10:00 Uhr - Dollgower Oldtimer- und Treckertreffen - Märkte & Feste

      Veranstaltungsort:
      Am Backofen
      Backofenplatz
      16775 Dollgow
      Veranstalter|eingetragen von:
      Heimatverein Dollgow e.V.
      Telefon (033082) 51228
      Service:
      Druckvorschau Dollgower Oldtimer- und Treckertreffen, für den 18. Mai 2019 um 10:00 Uhr' Empfehlung senden: Dollgower Oldtimer- und Treckertreffen, für den 18. Mai 2019 um 10:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

  • Menz (1)

    Druckvorschau Menz Mai 2019
    • kein Bild zur Veranstaltung vorhanden: www.lookundbook.de -Kleine Tomatenplanzenbörse-
      Fr. 03.05.2019 um 13:00 Uhr
      Bildung & Vortrag in Menz

      mehr >>

      Treff: 13 Uhr, NaturParkHaus Stechlin in Menz, Leitung: VERN e.V.

      Info/Anmeldung: Tel.: 033082/51210, barrierefrei

      Fr. um 13:00 Uhr - -Kleine Tomatenplanzenbörse- - Bildung & Vortrag

      Veranstaltungsort:
      NaturParkHaus
      Kirchstraße 4
      16775 Menz
      Veranstalter|eingetragen von:
      Förderverein Naturlandschaft Stechlin und Menzer Heide e.V.
      Telefon (033082) 51210
      Fax (033082) 40641
      Service:
      Druckvorschau -Kleine Tomatenplanzenbörse-, für den 03. Mai 2019 um 13:00 Uhr' Empfehlung senden: -Kleine Tomatenplanzenbörse-, für den 03. Mai 2019 um 13:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

  • Neuruppin (6)

    Druckvorschau Neuruppin Mai 2019
    • RANDY HANSEN und BAND - The Music of Jimi Hendrix
      Sa. 27.04.2019 um 20:00 Uhr
      Konzert in Neuruppin

      mehr >>

      Mit einem Doppelschlag wartet Randy Hansen bei seinem zweiten Neuruppiner Konzert am Samstag, dem 27. April im Kulturhaus auf. Einerseits bietet der weltweit profilierteste Hendrix-Tribute-Interpret aus Seattle seine global gefeierte „Jimi-Klassiker-Show“; andererseits stellt er auch Songs seines ersten Studio-Albums mit eigenen Liedern seit elf Jahren vor.

      Auf dem neuen Album „Funtown“ überrascht der Gitarrist/Sänger mit Musik zwischen Sphärischem wie bei Pink Floyd, Vertracktem im Frank-Zappa-Stil und innovativen Sounds à la Jimi Hendrix. „Der Titel „Funtown“ steht für einen fiktiven Vergnügungspark, in dem jeder Besucher alles machen kann. Insofern sind meine politisch motivierten Liebeslieder nichts anderes als Wirklichkeit gewordene Fantasien.“

      Stilistisch bleibt sich der Linkshänder, der wie Hendrix aus Seattle stammt, treu: „Dieser Tonträger unterscheidet sich nicht von seinen Vorläufern“, sondern setzt deren Weg fort, „denn ich kann nur so schreiben, wie es für mich typisch ist.“ Möchte er sich mit seinem vierten Solowerk als eigenständiger Künstler Luft schaffen, um nicht nur als Hendrix-Interpret wahrgenommen zu werden? „Nein, denn ich werde immer Jimis Musik spielen. Aber ich bin nicht mehr ein Tribute-Act, als es ein Orchester ist, das die großen Werke der Klassik aufführt.“

      Im Konzert wird es von ihm und seiner bewährten, aus dem Bassvirtuosen U.F.O. Walter sowie Top-Drummer Manni von Bohr bestehenden Rhythmusband neben eigenen Kompositionen deshalb auch ‚The Best Of Hendrix’ geben. „Wir ändern jeden Abend die Setliste etwas“, so der 60-jährige gegenüber ’Good Times’. „Nur die Klassiker bleiben natürlich im Programm. Wir spielen zudem viele Songs, die Jimi nie live präsentiert hat. Ich kupfere seine Lieder dabei aber nicht sklavisch Note für Note gemäß der Vorgabe ab. Ich interpretiere sie vielmehr so, wie er die Titel meiner Meinung nach heute angehen und umsetzen würde“.

      Eine Erklärung dafür, dass Hendrix-Kompositionen selbst 45 Jahre nach dessen Tod noch gefragt sind, erfuhr der Interviewer von ’Gitarre & Bass’: „In seinen Songs stecken eine Menge guter Tipps – etwa wie man sein Leben verbringen soll, es genießen kann. Die Dinge, über die er schrieb, drehten sich meistens um das Glück der Menschen und wie man seinen Seelenfrieden erreichen kann!“ Diese Sichtweise erweitert Randy Hansen nun noch um seinen „Funtown“-Aspekt: „Man soll sich keine Beschränkungen auferlegen, denn nichts ist unmöglich!

      Sa. um 20:00 Uhr - RANDY HANSEN und BAND - The Music of Jimi Hendrix - Konzert

      Veranstaltungsort:
      Kulturhaus Stadtgarten
      Karl-Marx-Straße 103
      16816 Neuruppin
      Veranstalter|eingetragen von:
      Webmaster-LOOK&BOOK
      Telefon 033082-405777
      Fax 033082-405779
      Service:
      Druckvorschau RANDY HANSEN und BAND - The Music of Jimi Hendrix, für den 27. April 2019 um 20:00 Uhr' Empfehlung senden: RANDY HANSEN und BAND - The Music of Jimi Hendrix, für den 27. April 2019 um 20:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • kein Bild zur Veranstaltung vorhanden: www.lookundbook.de Ronny Heinrich - Oranienburger Schloßmusik - Frühlingskonzert
      So. 05.05.2019 um 15:00 Uhr
      Konzert in Neuruppin

      mehr >>

      Das Orchester Ronny Heinrich ist seit langer Zeit fester Bestandteil der Berliner Ballszene. Doch auch außerhalb der Grenzen Berlins erfreut sich die Tanz-und Unterhaltungsmusik der engagierten Musiker großer Beliebtheit. Egal ob Swing oder Pop, ob Operette oder Musical, bei Ronny Heinrichs Abenden ist für jeden etwas dabei.

      Der Dirigent Ronny Heinrich hat vor knapp zwei Jahrzehnten die „Oranienburger Schlossmusik“ mitbegründet. Melodien von Johann Strauß oder auch Caféhausmusik gehören zum Repertoire des Orchesters. Die Vielseitigkeit von Ronny Heinrich und seinen Musikern zeigt sich auch in zahlreichen Auftritten bei unterschiedlichsten Events. So war die Gruppe auf dem Kreuzfahrtschiff „Queen Elisabeth 2“ zu Gast. Ebenso kam bereits Königin Beatrix bei einem Empfang in Genuss der wunderbaren Melodien des Orchesters.

      Mit dem Orchester Ronny Heinrich erleben Sie einen facettenreichen Abend , den Sie so schnell nicht vergessen werden. Also lassen Sie sich einen Abend mit Ronny Heinrich und seinem besonderen Programm nicht entgehen, denn der internationale Erfolg der Berliner Musiker spricht für sich und wird auch Sie begeistern!

      So. um 15:00 Uhr - Ronny Heinrich - Oranienburger Schloßmusik - Frühlingskonzert - Konzert

      Veranstaltungsort:
      Kulturkirche Neuruppin
      Virchowstraße 41
      16816 Neuruppin
      Veranstalter|eingetragen von:
      Webmaster-LOOK&BOOK
      Telefon 033082-405777
      Fax 033082-405779
      Service:
      Druckvorschau Ronny Heinrich - Oranienburger Schloßmusik - Frühlingskonzert, für den 05. Mai 2019 um 15:00 Uhr' Empfehlung senden: Ronny Heinrich - Oranienburger Schloßmusik - Frühlingskonzert, für den 05. Mai 2019 um 15:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • Suzi Quatro und Band
      So. 12.05.2019 um 19:30 Uhr
      Konzert in Neuruppin

      mehr >>

      Suzi Quatro, die Frau, die in den 70-ger Jahren die männlich dominierte Rockwelt gewaltig auseinander genommen hat, wird nicht müde und rockt auch noch mit über 60 die Bühnen der Welt. 1973 schlug ihr Hit „Can The Can“ wie eine Granate ein und wurde weltweit eine Nummer 1 in den Charts. In ihren engen Lederoutfits und hohen Stiefeln singt sich die amerikanische Rock-Lady die Seele aus dem Leib und macht den männlichen Kollegen mit ihrem Bass in der Hand große Konkurrenz.

      Aufgewachsen in einer Musikerfamilie in der Motor- und Rockcity Detroit gab es praktisch keinen Weg an der bemerkenswerten Musikkarriere vorbei. Die Rock’n’Roll-Revolution lebte Suzi Quatro mit Leib und Seele, Stars wie der King Elvis Presley oder Jerry Lee Lewis wurden zu ihren Idolen. Der Erfolgsproduzent Mickie Most aus Großbritannien entdeckte die raubtierhafte, aber dennoch harmonische Stimme der jungen Quatro und verschaffte ihr mit Songs wie „48 Crash“, „Daytona Demon“, „Devil Gate Drive“, „Too Big“ oder „The Wild One“ eine bedeutende Diskographie. Nicht unbedeutend ist hier auch die Rolle des Songwriterteams Nicky Chinn/Mike Chapman, die das „Wild American Girl“ zum Superstar der Rockmusik machten. Vor allem in Europa, Australien und Japan war der Erfolg von Susan Kay Quatro nicht mehr zu stoppen.

      Neben der Rock-Karriere spielte die Rockikone auch Rollen in erfolgreichen TV-Serien und Musicals, wie zum Beispiel „Annie Get Your Gun“. Aber der Rock’n’Roll bleibt für sie immer das Wichtigste in ihrem Leben. So tritt sie ganz in die Spuren ihres Vaters Arthur Quatro, der noch mit 89 Jahren sein letztes Konzert gab. Erleben Sie einen einzigartigen Abend mit schnörkellosem, ehrlichem Rock und sichern Sie sich Tickets für Suzi Quatro!

      So. um 19:30 Uhr - Suzi Quatro und Band - Konzert

      Veranstaltungsort:
      Kulturkirche Neuruppin
      Virchowstraße 41
      16816 Neuruppin
      Veranstalter|eingetragen von:
      Webmaster-LOOK&BOOK
      Telefon 033082-405777
      Fax 033082-405779
      Service:
      Druckvorschau Suzi Quatro und Band, für den 12. Mai 2019 um 19:30 Uhr' Empfehlung senden: Suzi Quatro und Band, für den 12. Mai 2019 um 19:30 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • Stefan Mross - Immer wieder Sonntags - Tour 2019
      Di. 14.05.2019 um 16:00 Uhr
      Bühne & Theater in Neuruppin

      mehr >>

      Di. um 16:00 Uhr - Stefan Mross - Immer wieder Sonntags - Tour 2019 - Bühne & Theater

      Veranstaltungsort:
      Kulturhaus Stadtgarten
      Karl-Marx-Straße 103
      16816 Neuruppin
      Veranstalter|eingetragen von:
      Webmaster-LOOK&BOOK
      Telefon 033082-405777
      Fax 033082-405779
      Service:
      Druckvorschau Stefan Mross - Immer wieder Sonntags - Tour 2019, für den 14. Mai 2019 um 16:00 Uhr' Empfehlung senden: Stefan Mross - Immer wieder Sonntags - Tour 2019, für den 14. Mai 2019 um 16:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • Rüdiger Hoffmann - -Alles Mega - Gut ist nicht gut genug-
      Sa. 18.05.2019 um 20:00 Uhr
      Kabarett & Comedy in Neuruppin

      mehr >>

      BEST OF
      „Gottvater der deutschen Comedy“, „Superstar der Spaßgesellschaft“, „Lustigster Westfale seit Eugen Drewermann“ - so würde sich der bescheidene Rüdiger Hoffmann natürlich niemals selbst bezeichnen. Aber es nützt ja nichts: Man muss der Wahrheit ins Auge sehen. Denn der Paderborner gehört in der Tat seit Jahrzehnten zu den absoluten Top-Künstlern der Comedy-Szene. Das Resultat seiner bis heute ungebrochenen Popularität: Goldene Schallplatten, ein treues Millionenpublikum und sogar ein Auftritt im Vorprogramm der Rolling Stones.
      Jetzt bietet Rüdiger Hoffmann allen Fans guter Comedy erstmals die geballte Ladung: mit einem prallvollen BEST OF seines Schaffens. Ab Herbst 2017 präsentiert der „Entdecker der Langsamkeit“ zwei Stunden lang ein legendäres Comedy-Highlight nach dem anderen. Mit dabei natürlich seine beliebten Figuren wie Malte, Birte und Olaf und viele andere. Der gesamte hochkomische Kosmos von Rüdiger Hoffmann an einem einzigen Abend: Mehr geht nicht!

      Sa. um 20:00 Uhr - Rüdiger Hoffmann - -Alles Mega - Gut ist nicht gut genug- - Kabarett & Comedy

      Veranstaltungsort:
      Kulturhaus Stadtgarten
      Karl-Marx-Straße 103
      16816 Neuruppin
      Veranstalter|eingetragen von:
      Webmaster-LOOK&BOOK
      Telefon 033082-405777
      Fax 033082-405779
      Service:
      Druckvorschau Rüdiger Hoffmann - -Alles Mega - Gut ist nicht gut genug-, für den 18. Mai 2019 um 20:00 Uhr' Empfehlung senden: Rüdiger Hoffmann - -Alles Mega - Gut ist nicht gut genug-, für den 18. Mai 2019 um 20:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • Herr Schröder - World of Lehrkraft - Ein Trauma geht in Erfüllung
      Sa. 25.05.2019 um 20:00 Uhr
      Kabarett & Comedy in Neuruppin

      mehr >>

      - Lehrer. Haben die uns nicht schon genug gequält! Mit ihren Neurosen und Eigenheiten!
      Muss das nun auch auf der Bühne sein?
      Herr Schröder, vom Staat geprüfter Deutschlehrer und Beamter mit Frustrationshintergrund, lässt uns in seinem LiveProgramm „World of Lehrkraft – ein Trauma geht in Erfüllung“ hinter die ockerfarbene Fassade eines Pädagogentums blicken, das so modern und dynamisch ist
      wie ein 56k-Modem.
      Der Pauker mit Pultstatus hat die Seite gewechselt und packt ungeniert aus:
      über sein Leben am Korrekturrand der Gesellschaft, über intellektuell barrierefreien Unterricht,
      die Schulhof-Lebenserwartung heutiger Pubertiere und die Notenvergabe nach objektivem Sympathieprinzip. Er weiß, was es bedeutet, von hochbegabten, unter Nussallergie leidenden Bionade-Bengeln als Korrekturensohn und CordjackettOpfer gedemütigt zu werden.
      Aber was macht einen guten Lehrer eigentlich aus? Herr Schröder verrät uns die ultimative Antwort: Empathie – SPÜREN, in welche Schublade das Kind passt. Es kommt halt aufs Gefühl an, wie bei der Kommasetzung.
      In „World of Lehrkraft – ein Trauma geht in Erfüllung“ nimmt uns Herr Schröder mit auf einen therapeutischen Trip durch die Bildungsbrutstätten unserer Zeit. Liebevoll-zynisch kuriert er unser ganz persönliches Schultrauma, und nach wenigen Augenblicken hat man das Gefühl, man sitzt wieder mittendrin im Klassenzimmer. Selbstverständlich mit der Gewissheit, dass das einen alles nichts mehr angeht – oder etwa doch?

      Sa. um 20:00 Uhr - Herr Schröder - World of Lehrkraft - Ein Trauma geht in Erfüllung - Kabarett & Comedy

      Veranstaltungsort:
      Kulturhaus Stadtgarten
      Karl-Marx-Straße 103
      16816 Neuruppin
      Veranstalter|eingetragen von:
      Webmaster-LOOK&BOOK
      Telefon 033082-405777
      Fax 033082-405779
      Service:
      Druckvorschau Herr Schröder - World of Lehrkraft - Ein Trauma geht in Erfüllung, für den 25. Mai 2019 um 20:00 Uhr' Empfehlung senden: Herr Schröder - World of Lehrkraft - Ein Trauma geht in Erfüllung, für den 25. Mai 2019 um 20:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

  • Oranienburg (1)

    Druckvorschau Oranienburg Mai 2019
    • Der Zigeunerbaron - Operette von Johann Strauß
      So. 05.05.2019 um 17:00 Uhr
      Bühne & Theater in Oranienburg

      mehr >>

      Wenn die Melodien von Johann Strauss durch den Raum schweben, hält es einen kaum auf den Stühlen. Im Drei-Viertel-Takt tanzen Musikbegeisterte auf der ganzen Welt zu den Kompositionen des „Walzerkönigs“ und lauschen seinen Glanzlichtern der "Goldenen Wiener Operetten-Ära".

      Johann Strauss komponierte unzählige Operetten, Polkas, Walzer, sowie das bekannte Ballett „Aschenbrödel“. Sein wohl bekanntestes Werk „Die Fledermaus“ brachte ihm den Ruf als Begründer der goldenen Ära der Wiener Operette ein.
      1825 wurde Johann Baptist Strauss in die Künstlerfamilie hineingeboren. Der gleichnamige Vater hatte zuvor schon den Walzer an die Höfe des Wiener Adels geführt. Johann Strauss (Sohn) sollte zunächst die Beamtenlaufbahn einschlagen, doch auf Drängen der Mutter durfte er sein künstlerisches Talent ausleben. Im Stile eines Großkonzerns tourte die Familie zuerst durch Wien, dann ganz Europa und schließlich auch in Nordamerika. Zuweilen gab Johann Strauß an mehreren Orten gleichzeitig Konzerte. Als ernsthafter Konkurrent seines Vaters konnte sich Strauss Sohn letzten Endes doch durchsetzen. Walzer wie „An der schönen blauen Donau“ und „Wiener Blut“ haben sich schon früh in die Herzen der Wiener Bevölkerung gespielt. Mittlerweile gehören der Walzer und Johann Strauss zu den Aushängeschildern des Landes.

      Der Komponist Johann Strauss hat sich durch seine Werke unsterblich gemacht. Seine Kompositionen verkörpern Wiener Lebensart und das Tanzfieber eines ganzen Jahrhunderts. Seine Musik steht für den Glanz längst vergangener Tage und ist dennoch immer aktuell!

      So. um 17:00 Uhr - Der Zigeunerbaron - Operette von Johann Strauß - Bühne & Theater

      Veranstaltungsort:
      Orangerie im Schlosspark
      Kanalstraße 26 a
      16515 Oranienburg
      Veranstalter|eingetragen von:
      Webmaster-LOOK&BOOK
      Telefon 033082-405777
      Fax 033082-405779
      Service:
      Druckvorschau Der Zigeunerbaron - Operette von Johann Strauß, für den 05. Mai 2019 um 17:00 Uhr' Empfehlung senden: Der Zigeunerbaron - Operette von Johann Strauß, für den 05. Mai 2019 um 17:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

  • Rheinsberg (14)

    Druckvorschau Rheinsberg Mai 2019
    • Sinfoniekonzert
      Fr. 26.04.2019 um 19:00 bis 21:00 Uhr
      Festival in Rheinsberg

      mehr >>

      Carl Philipp Emanuel Bach: 

      Klavierkonzert G­Dur WQ 44

      Klavierkonzert d­moll WQ 22 

       

      Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 45 fis­moll, »Abschiedssinfonie« 

       

      Klavier: Michael Rische 

      Orchester: Lautten Compagney Berlin 

      Musikalische Leitung: Wolfgang Katschner 

       

      »Mag der Schatten des Vaters auch noch so groß sein: Carl Philipp Emanuel Bach tritt ›quasi improvisando‹ aus ihm heraus und demonstriert dabei, wie schöpferisch und unbelastet er mit dem

      großen Erbe umgeht. Dass dabei die Klavierkonzerte eine zentrale Rolle spielen, verwundert nicht, sind sie doch nach seinen eigenen Worten seine persönlichsten Werke. C.P.E. Bach schenkt seinen 53 Klavierkonzerten allen verfügbaren Reichtum an formalen, harmonischen und pianistischen Neuerungen.« 

      Michael Rische 

       

      Mit C.P.E. Bachs Werken erinnern wir an die friderizianische Hofkapelle, zu den der BachSohn als Cembalist und Pianist zählte. Joseph Haydns fis­moll­Sinfonie hingegen nimmt unmittelbar Bezug zum Festspielthema, entstand sie doch der Legende nach, um dem Fürsten Esterhazy die Sehnsucht seiner Musiker nach den daheim zurück gebliebenen Liebsten musikalisch vor Ohren zu führen.

      Fr. um 19:00 bis 21:00 Uhr - Sinfoniekonzert - Festival

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter|eingetragen von:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Sinfoniekonzert, für den 26. April 2019 um 19:00  bis 21:00 Uhr' Empfehlung senden: Sinfoniekonzert, für den 26. April 2019 um 19:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • Schlossführungen
      Sa. 27.04.2019 um 15:00 Uhr
      Festival in Rheinsberg

      mehr >>

      Der Musenhof am Grienericksee

      Wo komponierte Friedrich II. seine Flötenmusik, wo wohnte Prinz Heinrich, wo feierten beide rauschende Hoffeste? Die thematischen Schlossführungen beschwören den Geist des Musenhofes.

      Sa. um 15:00 Uhr - Schlossführungen - Festival

      Veranstaltungsort:
      Schloss Rheinsberg
      Auf dem Schlossgelände
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter|eingetragen von:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Schlossführungen, für den 27. April 2019 um 15:00 Uhr' Empfehlung senden: Schlossführungen, für den 27. April 2019 um 15:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe
      Sa. 27.04.2019 um 19:00 bis 21:00 Uhr
      Festival in Rheinsberg

      mehr >>

      PETER HACKS 

      Schauspiel in fünf Akten 

      Eine Produktion des Renaissance Theaters Berlin 

       

      Darstellerin: Anika Mauer 

      Inszenierung: Johanna Schall 

      Bühne: Horst Vogelgesang 

      Kostüme: Petra Kray

       

      Nach zehn, scheinbar in Eintracht verlaufenen Jahren, verlässt Goethe 1786 Weimar, über Nacht, heimlich, ohne Abschied oder Erlaubnis. Seine Geliebte, Charlotte von Stein, sieht sich nun ihren Gefühlen und den Vorwürfen ihres Gatten gegenübergestellt. 

      Das ist die Szenerie für einen der »faszinierendsten Monologe, die in deutscher Sprache nach 1945 geschrieben worden sind« urteilt die Frankfurter Rundschau. 

      Das Publikum erlebt den Dichterfürsten aus einer erfrischend anderen Perspektive, denn er wird nicht von Historikern, sondern von einer liebenden, aber verletzten Frau beschrieben. Sich selbst sieht Charlotte von Stein als diejenige, die aus einem Sturm-­und­-Drang-­Flegel einen einigermaßen brauchbaren Menschen gemacht hat... Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe ist einer der erfolgreichsten deutschen Theatertexte des 20. Jahrhunderts. Die Produktion des Renaissance­Theaters mit Anika Mauer wurde hochgelobt. So schrieb Georg Kasch in der Berliner Morgenpost: »Anika Mauer zieht alle Register. Ein Wunder ist es, wie ihre Charlotte von Stein das Publikum knapp zwei Stunden lang bannt.«

      Sa. um 19:00 bis 21:00 Uhr - Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe - Festival

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter|eingetragen von:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe, für den 27. April 2019 um 19:00  bis 21:00 Uhr' Empfehlung senden: Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe, für den 27. April 2019 um 19:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • evangelisch
      So. 28.04.2019 um 10:15 bis 11:15 Uhr
      Gottesdienst in Rheinsberg

      mehr >>

      So. um 10:15 bis 11:15 Uhr - evangelisch - Gottesdienst

      Veranstaltungsort:
      St. Laurentius-Kirche
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter|eingetragen von:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau evangelisch, für den 28. April 2019 um 10:15  bis 11:15 Uhr' Empfehlung senden: evangelisch, für den 28. April 2019 um 10:15 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • Schlossführungen
      So. 28.04.2019 um 15:00 Uhr
      Festival in Rheinsberg

      mehr >>

      Der Musenhof am Grienericksee

      Wo komponierte Friedrich II. seine Flötenmusik, wo wohnte Prinz Heinrich, wo feierten beide rauschende Hoffeste? Die thematischen Schlossführungen beschwören den Geist des Musenhofes.

      So. um 15:00 Uhr - Schlossführungen - Festival

      Veranstaltungsort:
      Schloss Rheinsberg
      Auf dem Schlossgelände
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter|eingetragen von:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Schlossführungen, für den 28. April 2019 um 15:00 Uhr' Empfehlung senden: Schlossführungen, für den 28. April 2019 um 15:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • Lisola disabitata
      So. 28.04.2019 um 19:00 bis 21:00 Uhr
      Festival in Rheinsberg

      mehr >>

      Azione per musica von Pietro Metastasio 

      Eine Produktion der Kammeroper Schloss Rheinsberg 

      Sänger: SolistInnen der Kammeroper Schloss Rheinsberg: Eddie Mofokeng, Cecilia Gaetani, Jerica Steklasa 

      Orchester: Lautten Compagney Berlin 

      Musikalische Leitung: Wolfgang Katschner 

      Inszenierung: Lisa Stumpfögger 

      Bühne/Kostüm: Herbert Kapplmüller 

      TänzerInnen: Kinder Ballett Kompanie Berlin 

       

      »Der junge Gernando ging mit seiner jungen Gemahlin Costanza, und der Schwester derselben, die noch ein Kind war, zu Schiffe, um seinen Vater in Westindien, der einem Teil desselben als

      Gouverneur vorstand, zu besuchen, und ward von einem anhaltenden und gefährlichen Sturm gezwungen, auf einer unbewohnten Insel zu landen.« 

       

      Metastasio Metastasio thematisiert in seinem Libretto, verkörpert durch die Frauengestalten, den

      Gegensatz zwischen Zivilisation und Natur. Für Silvia bietet die Insel alles, was sie für ihr Glück braucht, während Costanza nur ihrem verlorenen Leben an der Seite ihres Mannes nach trauert. Das Wiedersehen stürzt alle vier in ein Gefühlschaos, in dem die vertrauten Koordinaten ins Wanken geraten. Haydn hat in dieser seiner letzten Oper eine ungewöhnliche Form gewählt: alle Rezitative sind mit Orchesterbegleitung ausgestattet, womit er eine der ersten durchkomponierten Oper geschafft hat.

      So. um 19:00 bis 21:00 Uhr - Lisola disabitata - Festival

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter|eingetragen von:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Lisola disabitata, für den 28. April 2019 um 19:00  bis 21:00 Uhr' Empfehlung senden: Lisola disabitata, für den 28. April 2019 um 19:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • kein Bild zur Veranstaltung vorhanden: www.lookundbook.de Vorstellung der Konfirmanden
      So. 05.05.2019 um 10:15 bis 11:15 Uhr
      Gottesdienst in Rheinsberg

      mehr >>

      So. um 10:15 bis 11:15 Uhr - Vorstellung der Konfirmanden - Gottesdienst

      Veranstaltungsort:
      St. Laurentius-Kirche
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter|eingetragen von:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau Vorstellung der Konfirmanden, für den 05. Mai 2019 um 10:15  bis 11:15 Uhr' Empfehlung senden: Vorstellung der Konfirmanden, für den 05. Mai 2019 um 10:15 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • Bellxtremen
      Fr. 10.05.2019 um 19:30 bis 21:30 Uhr
      Konzert in Rheinsberg

      mehr >>

      Berlin-Rheinsberger-Kompositionspreis 2018

      Alexandra Filonenko präsentiert mit dem Ensemble unitedberlin einige Werke, die sie in den letzten Jahren geschrieben hat. Dabei fiel die Auswahl insbesondere auf Musik, die sich in außergewöhnlicher Weise der Stimme und dem Wort widmet. Es werden zwei Werke »Mach auf das Tor, Herr Matador!« für Stimme und Ensemble, nach den Texten von Arthur Schnitzlers »Fräulein Else« und Gedichte von Marianne Gejde »bellxtreme« für Stimme und Akkordeon, nach dem Gedicht von Kirill Schirokov erklingen. 

      Bellxtremen – extremale Schönheit – zwei typische, wichtige und mutige Parameter in der Musik von Alexandra Filonenko. 

      Eine Veranstaltung der Musikkultur Rheinsberg gGmbH in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

      Fr. um 19:30 bis 21:30 Uhr - Bellxtremen - Konzert

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter|eingetragen von:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Bellxtremen, für den 10. Mai 2019 um 19:30  bis 21:30 Uhr' Empfehlung senden: Bellxtremen, für den 10. Mai 2019 um 19:30 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • kein Bild zur Veranstaltung vorhanden: www.lookundbook.de mit Gospelchor
      So. 12.05.2019 um 10:15 bis 11:15 Uhr
      Gottesdienst in Rheinsberg

      mehr >>

      mit dem Modern Gospel choir aus Berlin

      So. um 10:15 bis 11:15 Uhr - mit Gospelchor - Gottesdienst

      Veranstaltungsort:
      St. Laurentius-Kirche
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter|eingetragen von:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau mit Gospelchor, für den 12. Mai 2019 um 10:15  bis 11:15 Uhr' Empfehlung senden: mit Gospelchor, für den 12. Mai 2019 um 10:15 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • kein Bild zur Veranstaltung vorhanden: www.lookundbook.de Friderizianisches Symposium
      So. 12.05.2019 um 16:00 bis 18:00 Uhr
      Konzert in Rheinsberg

      mehr >>

      So. um 16:00 bis 18:00 Uhr - Friderizianisches Symposium - Konzert

      Veranstaltungsort:
      Amtsstube
      Kavalierhaus der Schloßanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter|eingetragen von:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Friderizianisches Symposium, für den 12. Mai 2019 um 16:00  bis 18:00 Uhr' Empfehlung senden: Friderizianisches Symposium, für den 12. Mai 2019 um 16:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • Jazz im Hof
      Fr. 17.05.2019 um 19:30 Uhr
      Konzert in Rheinsberg

      mehr >>

      Maik Krahl Quartett

      Decidophobia

      »Decidophobia« bezeichnet die Angst, Entscheidungen zu treffen. Dabei kommen Freunde von traditionellem Jazz genauso auf ihre Kosten wie all jene, die es etwas experimenteller mögen. Stets bleibt Maik Krahls an Chet Baker erinnernder weicher Trompetensound der rote Faden. Den Spagat in die Moderne schafft er spielerisch, als auch durch den Einsatz von Effekten. Bass (Oliver Lutz) und Drums (Leif Berger) bilden die Klammer zu einem klassischen Jazz-Sound, um neben Maik Krahl’s Trompete zu featuren. Auch Tasten-Freunde dürfen sich auf einen facettenreichen Abend (am Piano Constantin Krahmer) freuen.

      Bei schlechter Witterung findet das Konzert im Schlosstheater statt.

      Fr. um 19:30 Uhr - Jazz im Hof - Konzert

      Veranstaltungsort:
      Akademiehof
      Kavalierhaus der Schloßanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter|eingetragen von:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Jazz im Hof, für den 17. Mai 2019 um 19:30 Uhr' Empfehlung senden: Jazz im Hof, für den 17. Mai 2019 um 19:30 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • kein Bild zur Veranstaltung vorhanden: www.lookundbook.de mit Abendmahl u. Jubelkonfirmation
      So. 19.05.2019 um 10:15 bis 11:15 Uhr
      Gottesdienst in Rheinsberg

      mehr >>

      So. um 10:15 bis 11:15 Uhr - mit Abendmahl u. Jubelkonfirmation - Gottesdienst

      Veranstaltungsort:
      St. Laurentius-Kirche
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter|eingetragen von:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau mit Abendmahl u. Jubelkonfirmation, für den 19. Mai 2019 um 10:15  bis 11:15 Uhr' Empfehlung senden: mit Abendmahl u. Jubelkonfirmation, für den 19. Mai 2019 um 10:15 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • kein Bild zur Veranstaltung vorhanden: www.lookundbook.de zu Fontane
      So. 26.05.2019 um 10:15 bis 11:15 Uhr
      Gottesdienst in Rheinsberg

      mehr >>

      Auftakt zur Predigtreihe zu Fontane
      Bischof Dr. Markus Dröge

      So. um 10:15 bis 11:15 Uhr - zu Fontane - Gottesdienst

      Veranstaltungsort:
      St. Laurentius-Kirche
      Am Kirchplatz
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter|eingetragen von:
      Kirchengemeinde Rheinsberg
      Telefon (033931) 2035
      Fax (033931) 349650
      Service:
      Druckvorschau zu Fontane, für den 26. Mai 2019 um 10:15  bis 11:15 Uhr' Empfehlung senden: zu Fontane, für den 26. Mai 2019 um 10:15 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

    • Junge Kammermusik
      So. 26.05.2019 um 15:00 Uhr
      Konzert in Rheinsberg

      mehr >>

      Von Trio bis Quintett

      Erleben Sie die jungen, talentierten Studierenden des Musikgymnasiums Carl Philipp Emanuel Bach, in Kooperation mit der Hochschule für Musik »Hanns Eisler« Berlin, in der Besetzung Klaviertrio, Streichquartett und Streichquintett. Mit Werken von Johannes Brahms, Antonín Dvorák und Dmitri Schostakowitsch bieten die MusikerInnen ein Konzert der Spitzenklasse. Das Musikgymnasium C. Ph. E. Bach ist eines der größten und erfolgreichsten Institute für die musikalische Nachwuchsförderung und die Vorbereitung auf ein professionelles Musikstudium in Deutschland. Viele namenhafte SolistInnen, Kammer- und OrchestermusikerInnen erhielten hier in ihrer Jugendzeit maßgebliche Impulse für ihre späteren beruflichen Erfolge.

      So. um 15:00 Uhr - Junge Kammermusik - Konzert

      Veranstaltungsort:
      Schlosstheater
      Kavalierhaus der Schlossanlage
      16831 Rheinsberg
      Veranstalter|eingetragen von:
      Musikakademie Rheinsberg
      Telefon (033931) 721-0
      Fax (033931) 721-13
      Service:
      Druckvorschau Junge Kammermusik, für den 26. Mai 2019 um 15:00 Uhr' Empfehlung senden: Junge Kammermusik, für den 26. Mai 2019 um 15:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK

  • Wandlitz (1)

    Druckvorschau Wandlitz Mai 2019
    • Lars Redlich - -Lars But Not Least!-
      Sa. 11.05.2019 um 20:00 Uhr
      Kabarett & Comedy in Wandlitz

      mehr >>

      Die einzigartige Kombination aus Show, intelligenter Comedy und Musikkabarett lässt dem Zuschauer kaum Zeit zum Durchatmen. Lars Redlich unterhält auf höchstem künstlerischen Niveau mit beeindruckender Vielseitigkeit. Improvisation und jede Menge Charme reißen das Publikum von der ersten bis zur letzten Minute mit. Erleben Sie mit ihm zusammen einen grandiosen Abend!

      Sa. um 20:00 Uhr - Lars Redlich - -Lars But Not Least!- - Kabarett & Comedy

      Veranstaltungsort:
      Kulturbühne Goldener Löwe
      Breitscheidstraße 18
      16348 Wandlitz
      Veranstalter|eingetragen von:
      Webmaster-LOOK&BOOK
      Telefon 033082-405777
      Fax 033082-405779
      Service:
      Druckvorschau Lars Redlich - -Lars But Not Least!-, für den 11. Mai 2019 um 20:00 Uhr' Empfehlung senden: Lars Redlich - -Lars But Not Least!-, für den 11. Mai 2019 um 20:00 Uhr' >Buchungsanfrage
      FB-Share Button LOOK&BOOK